Qualitätsmanagement

Die tagesklinik Oldenburg ist vom i-med-cert zertifiziert. Nach DIN EN ISO 9001:2000 seit dem 12.3.2004 und nach DIN EN ISO 9001:2015 seit dem 1.6.2016.

Die tagesklinik Oldenburg arbeitet unter dem Leitsatz: Wir setzen Maßstäbe!

Sowohl im Bereich der ambulanten gynäkologischen Operationen als auch in der Kinderwunsch­behandlung nimmt die tagesklinik Oldenburg im Weser-Ems-Gebiet eine führende Rolle ein. Dabei hat ein gelebtes Qualitäts­management-System einen zentralen Stellenwert.

Mehrmals jährlich werden interne Audits durchgeführt, die den hohen Standard unserer Einrichtung aufrechterhalten und kontinuierlich verbessern.Zudem findet ein jährliches externes Audit statt, bei dem durch eine unabhängige Zertifizierungs-Einrichtung unsere Arbeit überprüft wird. Bei all dem steht für uns der zwischenh­menschliche Kontakt im Vordergrund.

Frau Brigitte Hogartz und Frau Gabriele Remek sind die Master-QMB der tagesklinik Oldenburg.